top of page

Lebenslauf schreiben

Nationaler und internationaler Lebenslauf

Ihr Lebenslauf fungiert als Verkaufsinstrument, das Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen präsentiert, damit ein Arbeitgeber in kurzer Zeit verstehen kann, wie Sie zum Unternehmen und zur Unternehmenskultur beitragen können. Studien haben gezeigt, dass Personalvermittler nur sechs bis acht Sekunden für die Begutachtung eines Lebenslaufs aufwenden, um einen positiven Eindruck zu gewinnen.

Ich habe in verschiedenen Ländern wie Österreich, Nordirland, Mexiko, der Schweiz und Kanada gelebt. Diese Erfahrung mag aufregend klingen, aber sie hat auch bedeutet, dass ich meinen Lebenslauf ständig anpassen und mein Anschreiben gemäß den spezifischen Regeln des jeweiligen Landes formatieren musste. Zum Beispiel: Sollte ich persönliche Daten wie Geburtsdatum, Familienstand, Geburtsort, Anzahl der Kinder, Geschlecht, eine Identifikationsnummer sowie ein Foto, Visumsstatus und Religionszugehörigkeit angeben? Welche Art von Kontaktinformationen werden akzeptiert?


Je nach Land müssen Sie recherchieren, welche Informationen in Ihrem Lebenslauf enthalten sein sollten: Vorstellung Ihrer Person, Highlights, technische Fähigkeiten, Ausbildung, Berufserfahrung, Freiwilligenarbeit, Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Erfolge, Auszeichnungen, Anerkennungen oder Schulungen.

Sprache: Ein Lebenslauf sollte auf Englisch verfasst sein, da Englisch als die am weitesten verbreitete Sprache gilt. Auch wenn Sie mehrere Sprachen fließend beherrschen, sollten Sie sich bei internationalen Bewerbungen an Englisch konzentrieren. Ihre Sprachkenntnisse können Sie in Ihrem Lebenslauf angeben.

Beschäftigungslücken: Eines der häufigsten Warnsignale im Lebenslauf ist eine unerklärliche lange Beschäftigungslücke zwischen früheren Positionen.

Layout: Finden Sie ein Format, das Ihnen gefällt. Ein einfaches Format ist jedoch am besten, es sei denn, Sie bewerben sich für eine Marketing- oder Design-/Kreativstelle. Ein einfacher, leicht lesbarer Lebenslauf mit allen notwendigen Informationen wird bevorzugt. Wenn Sie sich innerhalb der Europäischen Union bewerben, gibt es ein strenges Lebenslaufformat, es heißt „Europass Europäische Union“.


Als Faustregel gilt: Seien Sie in Ihrem Lebenslauf immer transparent und halten Sie ihn kurz und präzise.


 

Karrierelevel

- Hochschulniveau (High School, Bachelor, Master, weniger als 2 Jahre Berufserfahrung)

- Professionelles Niveau (insgesamt 2 - 7 Jahre Berufserfahrung)

- Führungsebene (Vorgesetzter, Abteilungsleiter; insgesamt 8 - 15 Jahre Berufserfahrung)

- Führungsebene (Geschäftsführer, Direktoren, Geschäftsinhaber; insgesamt mehr als 15 Jahre Berufserfahrung)


Lebenslauftypen
Es gibt vier grundlegende Lebenslauftypen:
- Chronologisch
- Funktional
- Kombination
- Gezielt
Nach einem Gespräch mit Ihnen finden wir heraus, welcher Lebenslauftyp am besten zu Ihrer angestrebten Stelle passt.


Inbegriffene Leistungen für das Verfassen von Lebensläufen

- Maßgeschneiderter Lebenslauf, der speziell auf Ihre Fähigkeiten und Karriereziele zugeschnitten ist.

- Zwei (2) Lebenslaufentwürfe.

- Anschreiben für eine angestrebte Berufsbezeichnung.
- Arbeitgeber lesen mit 40 % höherer Wahrscheinlichkeit einen Lebenslauf mit Anschreiben, auch wenn dieser kurz ist.

- Reichhaltig mit Schlüsselwörtern, passend zu Stellenausschreibungen.

- Optimierter Lebenslauf und Anschreiben, um die Screening-Software der Personalvermittler zu bestehen.

- Der erste Entwurf wird innerhalb von 24 Stunden geliefert.

- Wir passen Ihre Anwendung an alle Parameter an.

Die folgenden Sprachen werden unterstützt: Englisch, Deutsch und Französisch

bottom of page